Seite 11 von 11

BeitragVerfasst: 11.11.2007, 11:48
von Rabbit
sie hat auch schon ne neue Stelle... kann das gar nicht glauben... würde zu gerne wissen, ob sie sich da besser macht...
hat jemand seit ein paar Wochen eine neue Azubine, die gewechselt hat ??? :O) :o) :o)

Re: neue Azubi - neues Glück?

BeitragVerfasst: 14.01.2008, 16:51
von Lutzi
Also ich hatte zum 15.11. gewechselt, aber nicht in NRW :) Hab da weder begonnen noch weitergemacht ^^
Außerdem kann ich mir kaum vorstellen, dass hier vorher über mich gesprochen wurde ;)

Re:

BeitragVerfasst: 11.03.2008, 02:59
von renokraft
Rabbit hat geschrieben:ich versteh es auch nicht
wir tun echt viel für sie, sie kann jederzeit zu mir/uns kommen, wenn sie fragen hat, es steht ihr ein anwalt zur verfügung, den sie alles fragen kann, der auch total lieb ist
sie bekommt alles bezahlt, sie bekommt viel gezeigt /(aber auch nicht zu viel, aber halt nicht nur den kopierer).

ich weiß halt so langsam auch nciht mehr, was wir noch tun sollen, wie man sie motivieren kann - wenn man das überhaupt kann. weiß nicht wie man herausfindet, ob sie a) dumm b) unmotivert c) überfordert ist oder sonst was...


Also, in dem speziellen Fall scheint sie möglicherweise überfordert zu sein. Vielleicht hat sie auch noch andere Probleme (in ihrer Person, Vergangenheit, Umgebung etc), die man nicht so leicht beheben kann. Ich finde es aber super toll, dass du dir überhaupt so viel Mühe gibst.
Woher kommt sie ursprünglich, obwohl deutsche Staatsbürgerschaft.

Ich würde noch versuchen, ihr ein paar gute (einfache) Bücher zu geben, wo sie was nachlesen kann bzw. sich einarbeiten kann (ist sie dazu in der Lage?). Oder zusehen, dass sie sich bei Erklärungen das wichtigste mitschreibt. Dann kann sie immer mal wieder nachlesen.

Eine Hilfe ist sie dir ja jedenfalls nicht, sondern eher eine Belastung. Wenn so viele Fehler passieren, hat sie sicher Angst vor der Kündigung. Der Beruf der Refa ist ja durchaus ziemlich anspruchsvoll.

Du hattest doch schon sicher andere Azubis... waren die auch so anstrengend?

Würde mich interessieren, wie ihr weiter verfahren habt.

LG