Scanner/PC-Dateien

Hier könnt ihr Fragen zu euren Computern, Servern oder Programmen stellen die sich nicht auf spezielle Rechtsanwaltsprogramme beziehen.

Scanner/PC-Dateien

#1 | Beitragvon Hovi80 am 19.08.2008, 20:41

Ahhhh, ich denk, hier bin ich richtig :roll:

Wir haben auf Arbeit einen Scanner - logischerweise -
dort bekomm ich meine Daten als TIF-Dateien oder im PDF-Format

Kann mir jemand einen Trick verraten, wie ich die Dateien danach umwandeln kann, dass ich diese dann in Word bearbeiten kann? Das geht doch irgendwie, oder? :oops:
Freundschaft ist nicht nur ein köstliches Geschenk,
sondern auch eine dauerhafte Aufgabe.

Bild
Benutzeravatar
Hovi80
Hovawart
Hovawart
 
Beiträge: 13802
Registriert: 09.06.2006, 01:00
Plz/Ort: Niedersachsen
Software: RA-Micro

Re: Scanner/PC-Dateien

#2 | Beitragvon christian am 19.08.2008, 20:45

Jein. :mrgreen: Der Scanner erfasst dein Dokument nur als Bild, das heisst, es müsste aus dem Bild wieder ein Text gemacht werden und dazu gibt es sogenannte OCR-Software. Die "untersucht" das gescannte und versucht die einzelnen Buchstaben zu erkennen um daraus dann wieder einen Text zu erstellen.

Manche Scanner haben das sogar schon integriert, da kann man im PDF dann den Text markieren. Falls das geht, dann einfach kopieren und in Word wieder einfügen.
()|() - Mitglied in Jettes Selbsthilfegruppe.
Benutzeravatar
christian
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 9734
Registriert: 20.12.2001, 01:00
Plz/Ort: Berlin
Fachgebiet: keins
Software: Andere

Re: Scanner/PC-Dateien

#3 | Beitragvon JSanny am 19.08.2008, 20:49

Gaaaaanz einfach:

Du hast doch RA-Micro! Die Datei in die E-Akte speichern, aufrufen, Text markieren, Strg C, dann wird mit der von Christian erwähnten OCR-Dingsda umgewandelt, Word-Datei öffnen, Strg V und der Text ist da. Leider ohne Formatierung und es kann sein, daß hin und wieder Buchstaben oder Wörter "geschluckt" werden, wenn das Original nicht anständig aussieht ;-)
JSanny
 

Re: Scanner/PC-Dateien

#4 | Beitragvon Lucy634 am 02.05.2013, 15:05

Gibt es denn nicht auch die Möglichkeit beim Scanner direkt einzustellen, das Bild als Text zu scannen? Beziehungsweise dieses zumindest als Textdatei abzuspeichern? Manche Scanner haben diese Möglichkeit^^ Das würde nämlich um einiges schneller und einfacher gehen ;)
~~Das Leben hat immer mehr Fälle, als der Gesetzesgeber sich vorstellen kann~~
Norbert Blüm
Benutzeravatar
Lucy634
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2013, 12:41
Fachgebiet: Auszubildende
Software: Andere

Re: Scanner/PC-Dateien

#5 | Beitragvon 13 am 02.05.2013, 15:41

Ist Dir aufgefallen, dass es sich hier um einen Uralt-Fred aus 2008 handelt? ;-)
~ Grüßle ~
BildBild Bild

Bild

Veni, vidi, violini (ich kam, ich sah, ich vergeigte)... :roll:

Bild

>>> Bitte keine Sachfragen per pN.
Nutze das Forum zum Vorteil aller! <<<
Benutzeravatar
13
Dibbel-Ribbel-Dino
Dibbel-Ribbel-Dino
 
Beiträge: 29062
Registriert: 14.06.2017, 09:00
Fachgebiet: KR, VR
Software: Andere


Zurück zu Hard- und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste