Abrechnung

Abrechnung

#1 | Beitragvon grete am 19.06.2008, 12:59

:hello2:
Hallo Ihr LIeben,

ich rechne nicht so oft ab und stehe wie ein Ochs vorm Berge.
klage war nur zu einem geringen Teil begründet.

Eingeklagt wurden 1785,00 und weitere 1.552,00 EUR

Hinsichtlich der 1785,00 wurde die Klage zurückgenommen.

Wie rechne ich ab. Muss ich nochmals Streitwertfstsetzung beantragen.
grete
 

Re: Abrechnung

#2 | Beitragvon Anna Action am 19.06.2008, 16:58

wann war denn Termin vor oder nach Rücknahme der Klage in der Teilhöhe?
Anna Action
 

Re: Abrechnung

#3 | Beitragvon booo am 20.06.2008, 11:24

gehört eigentlich nicht in den rechtsprechung-bereich.... :roll: *verschieb* :biggrin:
Gruß
booo
Bild()|()
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
...und außerdem bin jetzt offiziell fertig, Bildweil ich inoffiziell keinen Bock mehr hab Bild
Benutzeravatar
booo
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 27523
Registriert: 07.02.2007, 09:14
Fachgebiet: Admingöttin :D
Software: AnNoText


Zurück zu Gebühren/Kosten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste