Grundstückskaufvertrag mit Nießbrauch

Grundstückskaufvertrag mit Nießbrauch

#1 | Beitragvon Susi17 am 09.12.2015, 14:07

Hallo!
Im Grundstückskaufvertrag wurde auch ein Leitungsrechts auf dem künftigen Flurstück bewilligt und beantragt.
Könnt Ihr mir sagen, wie ich den Geschäftswert für dieses Leitungsrecht berechnen muss?
Ich danke Euch für Eure Hilfe!
Susi17
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 53
Registriert: 23.12.2012, 12:06
Fachgebiet: Rechtsanwaltsbereich
Software: RA-Micro

Re: Grundstückskaufvertrag mit Nießbrauch

#2 | Beitragvon Reno-NRW am 09.12.2015, 21:36

Hallo!
Die Bewertung von Leitungsrechten richtet sich nach Paragraph 52 Abs. 5 GNotKG. Danach 5 % vom Wert des betroffenen Gegenstandes bzw. Teils des Gegendtandes.
S. Streifzug: Anmerkungen zu den Beispielen Rz 1443 und 1644
Es ist weniger schwierig, Probleme zu lösen, als mit ihnen zu leben.
v. Pierre Teilhard de Chardin
Reno-NRW
Guru
Guru
 
Beiträge: 2695
Registriert: 23.07.2008, 18:00
Software: RA-Micro

Re: Grundstückskaufvertrag mit Nießbrauch

#3 | Beitragvon Susi17 am 10.12.2015, 09:34

Vielen Dank!
Du hast mir sehr geholfen.

Schöne Weihnachten und einen guten Rusch.
Susi17
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 53
Registriert: 23.12.2012, 12:06
Fachgebiet: Rechtsanwaltsbereich
Software: RA-Micro


Zurück zu Not. Gebühren/Kosten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste