Arbeitnehmer wohnhaft in der Schweiz

Arbeitnehmer wohnhaft in der Schweiz

#1 | Beitragvon sari am 29.12.2011, 13:48

Hallöchen...

steh grad ein bisl auf dem Schlauch :-|

Ich muss eine Kündigungsschutzklage fertigen. Unser Mandant (Arbeitnehmer) ist jedoch wohnhaft in Schweiz. Spielt das bezüglich der Zuständigkeit des Gerichts eine Rolle. Oder kann ich ganz normal das Arbeitsgericht nehmen, welches zuständig ist für den Arbeitgeber??


DANKE für eure Hilfe :rose
sari
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 50
Registriert: 13.06.2008, 13:19
Plz/Ort: aus dem verregneten Rottweil

Re: Arbeitnehmer wohnhaft in der Schweiz

#2 | Beitragvon booo am 29.12.2011, 16:56

Huhu :hello2:

zuständig ist das Gericht, wo der Arbeitnehmer gearbeitet hat...

siehe auch HIER

;-)
Gruß
booo
Bild()|()
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
...und außerdem bin jetzt offiziell fertig, Bildweil ich inoffiziell keinen Bock mehr hab Bild
Benutzeravatar
booo
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 27694
Registriert: 07.02.2007, 09:14
Fachgebiet: Admingöttin :D
Software: AnNoText


Zurück zu Arbeitsrecht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast