Aus arbeitsgerichtlichem Vergleich Vollstrecken - erledigt!

Aus arbeitsgerichtlichem Vergleich Vollstrecken - erledigt!

#1 | Beitragvon BlackJack am 14.01.2014, 12:28

Moin!

Da ich kaum was mit Vollstreckungen zu tun habe, bin ich hier gerade ein wenig überfragt:

Wir haben vor dem Arbeitsgericht einen Vergleich erzielt der u. a. aussagt, dass
1. - "die pfändungsfreien Beträge der Vergügung für die Monate ... und darüber hinaus anteiliges Weihnachtsgeld i. H. v. ...... EUR" gezahlt werden
2. - Ein Zeugnis erteilt wird.

Leider hat die Gegenseite bis heute - trotz Aufforderung durch uns - weder gezahlt noch ein Zeugnis erteilt.

Unser Mandant braucht aber das Geld.

Wie kann ich jetzt schnellstmöglich vollstrecken?

Habt ihr auch Musterformulierungen?

Wie gesagt - habe mit Vollstreckungen seit Jahren nichts mehr am Hut gehabt.

Vielen Dank schon im Voraus!!
Zuletzt geändert von BlackJack am 15.01.2014, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
BlackJack
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 74
Registriert: 06.06.2008, 09:27
Software: RA-Micro

Re: Aus arbeitsgerichtlichem Vergleich Vollstrecken - aber wie?

#2 | Beitragvon booo am 14.01.2014, 14:18

Ein Muster hab ich nicht, aber Du kannst das doch genau so in Deinen ZV-Auftrag reinschreiben...

wird beantragt:

"Die ZV gemäß Titel des ...... vom..... betreffend

- der pfändungsfreien Beträge... blah blah...

durchzuführen.

VERGISS DIE ZUSTELLUNG VOM VERGLEICH NICHT!!!!!

Warte aber mal noch auf andere Antworten.... bin mir jetzt wg. dem Zeugnis auch nicht so wirklich sicher...
Hier hat man auch die Möglichkeit, einen Zwangsgeldbeschluss zu erwirken.. § 888 ZPO
Gruß
booo
Bild()|()
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
...und außerdem bin jetzt offiziell fertig, Bildweil ich inoffiziell keinen Bock mehr hab Bild
Benutzeravatar
booo
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 27529
Registriert: 07.02.2007, 09:14
Fachgebiet: Admingöttin :D
Software: AnNoText

Re: Aus arbeitsgerichtlichem Vergleich Vollstrecken - erledigt!

#3 | Beitragvon BlackJack am 15.01.2014, 10:29

Hat sich erledigt - Unser Mandant hat nun die Gehaltsabrechnungen bekommen und wir konnten die Beträge beziffern!

Aber vielen Dank an Booo :rose
BlackJack
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 74
Registriert: 06.06.2008, 09:27
Software: RA-Micro


Zurück zu Zwangsvollstreckung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste