Vertretung von Anzeigenerstatter

Vertretung von Anzeigenerstatter

#1 | Beitragvon pittiplatsch am 21.01.2010, 10:40

Hallo,

hab da eine Frage:

Unsere Mandanten sind bestohlen worden. Sie erstatten Anzeige gegen die Diebe.
Wir haben bei StA Akteneinsicht beantragt.

Jetzt will ich eine Kostenrechnung schreiben, weiß aber nicht, was ich abrechnen soll. Die Anzeige haben unsere Mandanten selbst gemacht. Unsere Tätigkeit bis jetzt bestand darin, dass wir die Vertretung ggü. der StA angezeigt und Akteneinsicht beantragt haben. Akte kopiert und zurückgeschickt.

Was und nach welchen Nr. kann ich hier abrechnen? Evtl. Nr. 6100?

Danke für Eure Hilfe
pittiplatsch
 

Re: Vertretung von Anzeigenerstatter

#2 | Beitragvon pittiplatsch am 21.01.2010, 10:42

Hab grad gesehen, wir haben Beschwerde gg. einen Einstellungsbeschluss eingelegt.

Hilft mir aber trotzdem nicht viel weiter.
pittiplatsch
 


Zurück zu Strafrecht/Verkehrsrecht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste